Der Lamzac von Fatboy

Lamzac  –  das Sofa zum mitnehmen

Der Lamzac ist das vieldiskutierte Sofa zum Chillen und mitnehmen. Wie es funktioniert und ob du es auch für Festivals, Campen und deinen nächsten Urlaub verwenden kannst liest du hier!

Jeder Lamzac besteht aus dem eigentlichen Sofa und einer Tragetasche für den einfachen Transport. Die Aussenhaut besteht aus zwei Teilen, die am einen Ende offen ist, um Luft einzulassen und am anderen Ende geschlossen ist. Das Material des Lamzac besteht aus hochwertigem, reißfesten und sehr leichtem Ripstop Nylon, welches wasser- und schmutzabweisend ist.

Hier die Features im Überblick:

  • Material aus reißfestem wasserabweisendem Nylon + Tragetasche
  • Größe: zusammengefaltet 35 x 18 cm / aufgeblasen ca. 200 x 90 x 40 cm
  • relative leichtes Gewicht von 1,5kg
  • maximale Belastung des Sofas sind 200kg
  • Die Luft bleibt bis 5 Stunden im Sofa
  • Reinigung mit Wasser und neutraler Seife

Den Lamzac gibt es in 6 verschiedenen Farben (schwarz, rot, olivgrün, lila, grün und blau).


So funktioniert der Lamzac

Im Video siehst du wie man den Lamzac sehr schnell entfalten lassen kann.

Die 7 Schritte zum Entfalten des Lamzac

  1. Pack den Lamzac aus der Tragetasche.
  2. Bewege den Lamzac auf einer geraden Linie, um Luft in den Innenraum einzufüllen. Führe das Material dafür mit beiden Armen von rechts nach links. Wichtig ist, das du hier eine schnelle Bewegung ausführst. Zusätzlich solltest du darauf achten, dass du eine gerade Linie ziehst, um so viel Luft wie möglich einzulassen.
  3. Nach der Auffüll-Bewegung musst du den Sitzsack schnell verschliessen.
  4. Als nächstes wickelst du das Ende sehr straff zusammen, um die Luft zu stauen.
  5. Nimm nun die beiden Ecken mit den Verschlusskappen und führe diese zusammen. So schließt du die eingeschlossene Luft ein.
  6. Um richtig auf einer geraden Linie zu liegen, sollte das Lamzac Logo oben am Sitzsack sein.
  7. Nun kannst du dich entspannt hinlegen und chillen!

Zum Abbau öffnest du einfach wieder den Verschluss und lässt die Luft entweichen. Dann rollst du die Aussenhaut von einem zum anderen Ende auf und verstaust sie wieder in der Tragetasche.

Der Trick beim Lamzac

Der besondere Trick beim Auflblasen liegt darin, dass du den Körper des Sacks sehr schnell nach dem Luft einlassen schließt. Wichtig ist eine schnelle Bewegung auf einer geraden Linie und dann sofort und schnell schließen.

Wie das schnell und einfach geht siehst du hier in diesem Video. Auf deinem nächsten Festival macht sich das bestimmt gut!

Tipps für deinen Lamzac

Du kannst das Sofa auch im Wasser benutzen. Es ist nur ein bisschen schwierig auf das Ding zu kommen. Aber das ist ja bei einer Luftmatratze auch nicht anders 😉

Falls wirklich mal ein Loch in der Hülle sein sollte, haben wir einen Tipp für dich. Verwende Bladerpatches, um Löcher in der Innenhaut zu schließen. Diese Patches werden beim Kitesurfen verwendet. Für die Außenhaut kannst du Spinnaker Tape verwenden.

Wenn du das Problem hast, dass zu wenig Luft im Sack ist, probiere folgendes aus. Befülle den Lamzac mit Luft und verschließe ihn. Drehe nun das Ende ein, um die Luft einzuschließen und drehe solange bis das Sofa prall gefüllt ist. Unter Umständen hast du nun eine kürzere Liegefläche. Jedoch sollte es nun praller sein. Versuche auch verschiedene Techniken beim Befüllen. Achte aber immer auch eine gerade Linie, um die Luft einzufangen.

Was du beim Kauf eines Lamzac beachten solltest

Es gibt mittlerweile viele unterschiedliche Anbieter von Sofas für unterwegs, z.B. den loungzy, ssa oder winfunup. Diese Sitzsofas bestehen meist aus reinem PVC, welches nicht so widerstandsfähig ist. Wir empfehlen dir hier den Lamzac von Fatboy, da dieser aus einem sehr guten resifestem Material besteht.

Achte daher bei deiner Auswahl eines auflbasbaren Sofas vor allem auf das Material. Es sollte aus einem reisfestem und wasserabweisendem Nylon bestehen. PVC ist nicht so langlebig und nicht so stark gewebt wie das Rispstop Nylon des Lamzac.

Ausserdem gibt es verschiedene Größen und Gewichte. Achte darauf, dass das Gesamtgewicht nicht größer als 1,5kg ist. Die maximale Belastung sollte auch nicht unter 190kg liegen. So hast du einfach länger und mehr davon. Ist das Sofa nur 1,80 im aufgeblasenem Zustand lang, kann es schnell zu kurz werden. Von daher empfehlen wir dir auch hier auf eine angemessene Länge zu achten, so dass du einen optimalen Liegekomfort hast.

Fazit zum Lamzac von Fatboy

Für die meisten Anwender ist das Aufblasen das schwierigste. Hast du den Dreh jedoch mal herausen, ist es relativ einfach.

Mit dem Lamzac hast du die einfache und leicht zu transportierende Möglichkeit, dir überall ein Sofa zum chillen aufzuschlagen. Da es aus einem reistefestem Material besteht und aufgeblasen 2 Meter lang ist, ist es auf jeden Fall einen Einsatz auf deinem nächsten Festival oder Urlaubsausflug wert!

Fatboy Sitzsack, Lamzac, schwarz, 35.5 X 25 X 7.6 cm, L0002 (Ausrüstung)


Neu ab: EUR 115,00 Auf Lager
gebraucht ab: Nicht auf Lager

Posted in Allgemein.